Montageanleitung
Wohnwagenschutzdach "CaraPotect"

In den folgenden 18 Schritten bieten wir Ihnen eine ausführliche Anleitung für die Montage eines unserer Schutzdächer. Die Anleitung ist universal für alle unsere Schutzdachgrößen verwendbar.

Was Sie vor dem Kauf ihres Schutzdaches beachten sollten:

Messen Sie Ihren Wohnwagen aus, damit Sie die passende Größe ihres Schutzdaches ermitteln können. Nutzen Sie hier zufolgende Links: Wohnwagen Länge messen &  Wohnwagenbreite ermitteln.

Bei Wohnwagen mit Spoiler auf dem Dach (bspw. Hobby ab Bj. 2008) bitten wir um vorherigen Kontakt.
Im Falle dessen, dass Sie eine Klimaanlage oder derartige Aufbauten überbrücken müssen, bestellen Sie unser Set zur Erhöhung der PVC-Füße dazu. Ohne Aufbau haben Sie fußseitig eine Nutzhöhe von 14 cm bis zur Unterkante vom Träger und bei der Biegung des Trägers eine Nutzhöhe von ca. 20 cm.

Zubehör:

Kamindurchführung (gesetzlich vorgeschrieben bei der Verwendung des Truma-Kamins)
Antennendurchführung (optional bei einer SHAPEG-SAT-Anlage)
Regenrinnenset
Erhöhung der PVC-Füße (notwendig bei Klimaanlagen)

Wir hoffen Ihnen mit dieser Montageanleitung bestmöglich zur Seite zu stehen. Für Verbesserungsvorschläge oder Fragen scheuen Sie sich nicht sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Schritt 1 - Vorbereitung

Rechnen Sie bei einem Schutzdach mit einer Wohnwagenlänge bis 510 cm mit einem Zeitaufwand von circa 5h. 

Benötigte Werkzeuge sind der Montageanleitung zu entnehmen, die Sie in gedruckter Form zum Produkt erhalten. 

Reinigen Sie nach Bedarf das Dach von Ihrem Wohnwagen. Entfernen Sie Aufbauten wie Kamindurchführung, SAT-Anlage und eventuell vorhandene Dachreling. Fahren Sie Ihr Dachfenster und, wenn vorhanden, Antennenmast ein.

Im Falle dessen, dass Sie ein Vorzelt benutzen, ist zu empfehlen dieses zum Wohnwagen hin einzuschlagen.

Prüfen Sie anhand der beiliegenden Stückliste alle Teile auf Vollständigkeit. Dieser Schritt sollte so rechtzeitig wie möglich erfolgen, damit Sie uns umgehend informieren können, falls doch etwas fehlen sollte!

Schritt 2 - Wohnwagenbreite messen

Messen Sie die Breite Ihres Wohnwagens, wie im Video dargestellt, von der rechten zur linken Gummiwulst der Kederleiste. Falls bei Ihnen am Wohnwagen keine Gummiwulst vorliegt, messen Sie mittig von Kederleiste zu Kederleiste. Dieses Maß benötigen wir zum Einstellen des Abstands bei der Montage der Füße.

Features

Einfacher Aufbau

Strapazierfähige Oberfläche

Abdeckung

Einfache Justierung

Gallerie

Sie montieren selbst? Ihre Lieferung erfolgt per Spedition.

Die Lieferung erfolgt von Montag bis Freitag via Spedition frei Bordsteinkante. Eine explizite Angabe des Stellplatzes (Parzelle oder Platz) ist für eine direkte Zustellung hilfreich! Wir garantieren jedoch keine Zustellung zum Platz oder zur Parzelle. Die Entscheidung liegt alleinig beim Fahrer bzw. der Spedition.

Terminabsprachen bitte vorher mit uns klären.

Für den Versand in andere Länder kontaktieren Sie uns bitte.

Konfigurieren und Kaufen

Montageservice

Ob Neuaufbau oder Abbau und Umzug – unsere erfahrenen Zeltwerker leisten auf Wunsch den kompletten Service vor Ort. Jeder Handgriff sitzt – Sie müssen sich um nichts kümmern.

TIP: Konfigurieren Sie einfach ihr Produkt im Shop und benutzen sie anstelle des “Kaufen Buttons” das Anfrageformular. Ihre Produkteinstellungen werden dabei automatisch übernommen.